Baskets wollen an gute Leistungen anknüpfen  
  Bundesligareserve aus Bayreuth am Freitag zu Gast in der Ballsporthalle  
  2014 Iyanoye bayreuth  

Auch wenn die Baskets Vilsbiburg am vergangenen Wochenende das Spitzenspiel gegen Oberhaching gewinnen konnten, hat man am kommenden Spieltag noch etwas Gut zu machen. Denn die Niederlage gegen Nördlingen vor heimischem Publikum will das Team von Holger Prote nicht so einfach auf sich sitzen lassen. Am Freitagabend (Spielbeginn 20.00 Uhr) soll daher gegen den BBC Bayreuth 2 der nächste Heimsieg eingefahren werden.




 

Weiterlesen...

     
  Baskets brechen den Oberhaching-Fluch  
  Korbjäger bezwingen ungeschlagenen TSV Oberhachinger mit 77:72  
  2014 Novy Deisenhofen  

Nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen Nördlingen wartete auf das Team von Holger Prote am vergangenen Sonntagnachmittag das nächste schwere Match. Beim bis dato ungeschlagenen Tabellenzweiten des TSV Oberhaching gelang ersatzgeschwächten Vilsbiburgern ein sensationeller 77:72 (37:41)- Erfolg.




 

Weiterlesen...

     
  Schweres Auswärtsspiel für das Prote-Team  
  Baskets Vilsbiburg haben in Deisenhofen nichts zu verlieren  
  2014 Goderbauer deisen  

 

Nach der ersten Saisonniederlage am vergangenen Samstag gegen den TSV Giants 1861 Nördlingen steht für die Vilsbiburger Basketballer am Sonntagnachmittag das nächste schwere Spiel an. Dann sind die Baskets zu Gast beim ungeschlagenen TSV Deisenhofen. Chancenlos waren die Baskets Vilsbiburg am vergangenen Samstag gegen den Pro-B Absteiger aus dem Ries.



 

Weiterlesen...

     
  Rabenschwarzer Samstag für die Baskets  
  Vilsbiburger Basketballer unterliegen Pro-B-Absteiger Nördlingen mit 62:78  
  2014 Leierseder Noerdlingen  

Absoluten Tempobasketball bekamen die rund 650 Zuschauer am vergangenen Samstagabend in der Ballsporthalle gezeigt. Nach zwei Siegen zum Auftakt mussten sich die Vilsbiburger Korbjäger hervorragend eingestellten Nördlingern am Ende mit 62:78 (33:47) geschlagen geben.

Trotz zwei Siegen zum Ligaauftakt, wollte die Favoritenrolle keins der beiden Teams vor dem Spiel so wirklich annehmen. „Wir haben unsere Pflichtaufgaben in Dachau und gegen Ansbach mit Bravour gelöst und können deshalb mit breiter Brust zum Geheimfavoriten fahren. Schaffen wir es frühzeitig ins Spiel zu finden und die Kreise der gegnerischen Leistungsträger einzuengen, können wir einen Überraschungssieg mit ins Ries nehmen. Auf den Schultern der Niederbayern lastet der größere Druck“, versuchte Giants-Coach Mario Matic die Favoritenrolle an die Baskets abzugeben.

 

Weiterlesen...

Facebook_Logo   logo_vib
logo nbbl   RLSO-logo_200
 
 
drx logo
 
logo flottweg
 
logo ostermaier horizontal
 
logo haarem
 
logo LWS
 
eglseder_logo
 
 
 
 
Copyright (c) 2014 by Baskets Vilsbiburg